HOREX-Days 2020 - Update & Ausblick 2021

Die HOREX-Days 2020 können nicht wie geplant stattfinden. Die jährliche Großveranstaltung in Landsberg am Lech muss wegen der aktuellen öffentlichen Situation auf das kommende Jahr verschoben werden.

weiterlesen

Die bisherigen zwei Ausgaben der HOREX-Days waren Events der Sonderklasse. Für die dritte Auflage im August 2020 wurde mit den Planungen bereits im vergangenen Jahr angefangen. Noch größer und spektakulärer, das war das Credo für die HOREX Days 2020.
Wie immer stand bei der Programmgestaltung neben den faszinierenden Premium-Sechszylinder-Bikes das Miteinander der vielen tausend Zweirad-Enthusiasten im Mittelpunkt.
Wegen der aktuellen Einschränkungen sind Veranstaltungen dieser Größenordnung zum geplanten Termin der 3. HOREX-Days Ende August 2020 in Bayern nicht gestattet. Derzeit ist nicht absehbar, wie sich die Situation weiter entwickeln wird.
Die Sicherheit und Gesundheit der Besucher, Partner und Mitarbeiter stehen für HOREX an allererster Stelle. Schweren Herzens müssen daher die 3. HOREX-Days auf nächstes Jahr verschoben werden. Der Termin wird wieder über die HOREX-Website, über den Newsletter und in den sozialen Netzwerken frühzeitig bekanntgeben. Denn eines ist klar: bei HOREX freuen sich alle umso mehr darauf, mit den Fans, Kunden und allen Zweiradfreunden wieder in der Manufaktur in Landsberg am Lech zu feiern.

Erfolgreiche Premiere im Norden

Der Schritt nach Norden war goldrichtig: auf großes Interesse und offene Begeisterung traf die HOREX-Mannschaft jetzt bei den Hamburger Motorradtagen.

weiterlesen

Für den Premiumhersteller war es die erste Teilnahme an dem etablierten Event in der Hansestadt und diese hat sich sofort ausgezahlt. Über die gesamte Veranstaltung hinweg gab es von den zahlreichen Besuchern eine durchgängig rege Nachfrage nach den einzigartigen VR6-Motorrädern aus der Manufaktur im oberbayerischen Landsberg am Lech und zudem viel Lob für den exklusiven HOREX-Stand. Der große Erfolg in Hamburg gibt damit Überlegungen weiter Vorschub, in naher Zukunft auch im Norden Deutschlands einen weiteren HOREX-Standort zu eröffnen.

HOREX beim "Salon du 2 Roues" in Lyon

HOREX macht einen weiteren Schritt und präsentiert seine faszinierenden VR6-Motorräder erstmals auf dem "Salon du 2 Roues" in Lyon. 

weiterlesen

Der deutsche Premiumhersteller ist bei der 27. Auflage der renommierten Veranstaltung im Süden Frankreichs mit der aktuellen Modellpalette vertreten. Über einen Besuch vor Ort freut sich das HOREX-Team natürlich wie immer. Der "Salon du 2 Roues" findet vom Donnerstag, 13. Februar bis Sonntag, 16. Februar auf dem über 100.000 m2 großen Messegelände Eurexpo östlich des Stadtzentrums von Lyon statt. Mit Öffnung der Messetore ist HOREX täglich ab 9 Uhr für alle Interessierten präsent.

HOREX kommt nach Hamburg

Zum ersten Mal nimmt HOREX mit einem eigenen Auftritt an den Hamburger Motorrad-Tagen (HMT) teil. 

weiterlesen

Die größte und erfolgreichste Motorradmesse Norddeutschlands findet in diesem Jahr vom 21. bis 23. Februar in den Hamburger Messehallen im Herzen der Stadt statt, auf 35.000 Quadratmetern sind alle namhaften Aussteller vertreten. HOREX wird mit der gesamten aktuellen Modellpalette von der souveränen HOREX VR6 Classic über den faszinierenden Einsitzer HOREX VR6 Café Racer mit Carbon-Lenkkopfrahmen bis zur sportlich-puristischen HOREX VR6 RAW sowie einem breiten Querschnitt an Zubehör und Merchandisingartikeln vor Ort vertreten sein.

Neuerungen zum Modelljahr 2020

Zum Modelljahr 2020 gibt es für alle Modelle der HOREX VR6-Baureihe einige wichtige Weiterentwicklungen und Neuerungen.

 

weiterlesen

In den Modellen HOREX VR6 RAW, Classic und Café Racer arbeitet ab sofort eine neu entwickelte Kupplung, die neue Maßstäbe an Bedienbarkeit und Komfort anlegt. Die Mehrscheiben-Ölbadkupplung verfügt neben der bereits bekannten hydraulischen Unterstützung auch über eine Anti-Hopping-Funktion. Die benötigten Zug- und Ausrückmomente sind die geringsten im gesamten Wettbewerbssegment, die nötige Handkraft wird um mehr als die Hälfte reduziert. Die Schaltvorgänge sind deutlich weicher und präziser, das Einlegen der Neutralstellung erfolgt mit bislang nicht erreichter Leichtigkeit. Der optional erhältliche Schaltassistent (Quick-Shifter) hebt die Schaltvorgänge noch einmal auf ein neues Benchmark-Niveau. Die neue Kupplung wurde erstmals auf der EICMA in Mailand, der weltgrößten Motorradmesse, präsentiert.
Im Jahresverlauf werden weitere spannende Neuigkeiten rund um die HOREX VR6-Modelle folgen.

Unverändert bleiben hingegen die Preise und die Modellauswahl. So stehen für das Modelljahr 2020 weiterhin die Modelle HOREX VR6 Classic, HOREX VR6 Café Racer und HOREX VR6 RAW zur Verfügung. Außerdem ist weiter die Modell- und Ausstattungsvariante Heritage Line (HL) für Classic und Café Racer im Programm.

Seite: 1 von 9 | Eintrag: 1 bis 5 |
Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien.
Alle akzeptieren
Ablehnen